Informationen zu Corona-Maßnahmen

05.01.2021

Corona-Neuigkeiten

Sehr geehrte Damen und Herren,

in vollstationären Einrichtungen der Pflege sind zum Schutz der dort lebenden Menschen besondere Schutzmaßnahmen erforderlich, um sie in besonderer Weise vor den Gefahren einer Infektion zu schützen. Daher sind die Maßnahmen in stationären Einrichtungen teilweise anders, als wie Sie diese in der Öffentlichkeit vorfinden.

Besuch ab dem 26.11.2021

  • Besucher*innen müssen unabhängig vom Impfstatus bei jedem Besuch einen aktuellen Schnelltest vorlegen, der nicht älter als 24 Stunden sein darf.
  • Testtermine ab dem 10.01.2022

    Mo. 08.00 – 11.00 Uhr
    Di. – Fr. 15.00 – 17.00 Uhr
    Sa. – So. 14.00 – 16.00 Uhr

    Hier finden sie den Link aller Testzentren in Neuss:
    Rhein-Kreis Neuss: Antigen-Schnelltests (rhein-kreis-neuss.de)

    Kleinkinder und Schulkinder gelten als getestet. Ab dem 16. Lebensjahr ist ein Schulbesuch nachzuweisen.

    Ein Kurzscreening sowie Temperaturmessung müssen auch weiterhin vorgenommen werden.

    Besuche/Abholungen außerhalb der Empfangszeiten bitten wir mit dem Wohnbereich vorher abzusprechen, da eine Pflegekraft die Tür öffnen und das Kurzscreening vornehmen muss. Bitte haben Sie in diesen Fällen Verständnis, wenn Sie u.U. warten müssen, weil die Pflegekraft ihre Arbeit nicht immer sofort unterbrechen kann.

    Öffnungszeiten des Empfangs

    Mo. – Fr. 10.00 – 12 00 Uhr und 14.00 – 18.00 Uhr (Feiertage ausgenommen)
    Sa. 10.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 17.00 Uhr
    So. 14.00 – 17.00 Uhr
    Feiertage 14.00 – 17.00 Uhr

    Maskenpflicht

    Aufgrund der hoch ansteckenden SARS CoV 2 Variante Omikron, möchten wir Sie bitten, während Ihres Besuchs permanent eine FFP 2 Maske zu tragen, auch auf den Zimmern!
    Der Abstand von 1,5 Metern zu anderen Personen ist weiterhin zu gewährleisten.

    Ihr St. Josefs Altenheim-Team